SENSES Awards 2014

AND THE WINNER IS...

Fullminanter Jahresauftakt für die begehrten SENSES Awards ...

Noch exklusiver, noch handverlesener und noch elitärer sollen die prestigeträchtigen SENSES Awards werden, was das Galadiner zum Jahresauftakt in London auch gleich unter Beweis stellte. Was Rang und Namen in der britischen Society hat, traf sich zur Verleihung der 23. SENSES Awards im eleganten Milestone Hotel in Londons Nobelbezirk Kensington. Abgesehen vom Blick auf die junge royale Familie – das Hotel liegt gegenüber von Kensington Garden – bietet das Mitgliedshotel der Leading Hotels of the World gediegenen Luxus für verwöhnte Gäste. Kostbare Gemälde und Antiquitäten, prachtvolle alte Bücher, schweres Silber, ein wärmendes Kaminfeuer und die preisgekrönte Küche von Chef Kim Sjobakk sind die Ingredienzien, aus denen unvergessliche Augenblicke kreiert werden. Und so mag es auch nicht verwundern, dass der letzte Gast des Abends erst in den frühen Morgenstunden den hauseigenen Bentley bestieg, um sich nach Hause chauffieren zu lassen.

Besonderes Highlight des Abends waren die ausgewählten Premium Weine von ÔMINA ROMANA, einem familiengeführten Weingut im Latium, nahe Castell del Golfo und die Ehrung von Schauspielerin Michaela Merten, die diesmal nicht nur als Laudatorin fungierte, sondern den SENSES Award selbst für den Weissenseerhof mit nach Hause nehem durfte. Michaela Merten, Schauspielerin, Bestsellerautorin und Wellnessexpertin entwickelte für den Weissenseerhof das Gesamtkonzept des nun preisgekrönten SPAs. “Ich bin überwältigt, dass meine Leistung, die ich ohne ein erstklassiges Team niemals hätte umsetzen können, diese Anerkennung und Ehrung findet. Ich nehme daher den SENSES Award für das ganze Team mit nach Hause”, so Michaela Merten bei der Preisverleihung.

Mit der 23. Verleihung und im 17. Jahr bricht der SENSES Award, der alljährlich an die Besten der Besten aus SPA und Luxushotellerie verliehen wird, in eine neue Zukunft auf. Wurden die SENSES Awards bisher zur ITB in Berlin sowie in London (World Travel Market) und in Dubai (Arabian Travel Market) verliehen, so werden die Awards, die sich längst zu einem internationalen Gütesiegel etabliert haben, nun auch losgelöst und unabhängig von Reisemessen als gesellschaftliches Highlight in Monte Carlo, St. Petersburg, Bombay und Shangai verliehen.

Unter den Gästen des 23. SENSES Award:
Rupert Prinz von Preussen (Neffe von Queen Elizabeth II.) und Ziba Prinzessin Preussen, Ronnie und Rachel Kent, Mungo Park, Ami und Liska Sagi, Ludwig Prinz von Preussen, Linda Zheng, Susan Kent (Sotherby´s London), Sabrina Cegla (Interior Design), Katharina Boerner ( ÔMINA ROMANA), Doris Brugger (DORISSIMA), Michaela Merten, Huberta Bauer, Andrew Pike (The Milestone Hotel), Denise und John Leicester (ila SPA products), Pierre Franckh

Gewinner des 23. SENSES Award in London:
Category “Best Boutique Hotel”: The Milestone Hotel London; Category “Best Country Resort”: Hotel Weissenseerhof, Österreich; Category “Best SPA Product 2014”: DORISSIMA Organic Alps

Wir danken den nachfolgenden Sponsoren für die Unterstützung des SENSES Award 2014 in London (-Auswahl-):

Soundsignet: sha., Fotos: Lucy Elliott